Festberichte
  GÖLÄ - Urchig     Über uns ...     Unsere CD     Jahresprogramm  
Allgemein:
Startseite
Gästebuch
Fotogalerie
Videogalerie
Links
Sitemap
Kontakt

Festberichte

28. Nordwestschweizer
Jodlerfest 2010 in Laufen BL
vom 11.-13.06.2010


Vortrag: 1240
Kategorie: JG
Unterverband: ZSJV
Klasse: 1
Festlied: «Ä Traum» von Robert Fellmann
Leitung: Stadelmann Franz-Markus, Luzern


Tongebung Ausgeglichener, gut geschulter Frauenchor, rund und geschmeidig in allen Registern. Gekonnte Jodeltechnik mit schönen Kehlkopfschlägen und strahlenden Hochtönen.
Aussprache Klare Sprache, richtig betont und passend abgestimmte Jodelvokalisation.
Harmonische
Reinheit
Das kontinuierliche Ansteigen um einen Halbton nach H-Dur geschieht ohne nennenswerte harmonische Trübungen. Die musikalisch anspruchsvolle Komposition wird mit sicherer Stimmführung problemlos gemeistert.
Rhythmik Klar erkennbare Metrik, spannungsvoller Melodiefluss mit gekonnt eingesetzten agogischen Mitteln und präzisen Einsätzen.
Dynamik Der Chor setzt die vielen textgerecht eingeprobten Differenzierungen nicht bloss um, alle Sängerinnen verinnerlichen das Ganze und leben engagiert mit. Der Jodel lebt geradezu von schönen Schwelltönen, sowie von «piano»-Stellen, die sich mit fulminanten Höhepunkten abwechseln.
Gesamteindruck «Ä Traum», wie dieser Vortrag allen zu Herzen geht! Diese Frauengruppe verdient für ihre glänzende Leistung das Prädikat «Hervorragend».
Juror Gody Studer